Hilfsaktion für den Ahrweiler BC

with Keine Kommentare
Unsere Kämpfer*innen haben in kurzer Zeit 888.88 € gesammelt – vielen Dank!

Matthias Schultze vom lokalen Fussballverein FVP Maximiliansau hat mit
viel Engagement und Energie eine tolle Hilfsaktion für Kinder und Jugendliche ins Leben gerufen.
Die Fußballjugend des stark vom Hochwasser betroffenen Orts Ahrweiler wird für ein Wochenende
zu uns nach Maximiliansau eingeladen.
Der Aufruf von Matthias Schulze kann hier heruntergeladen werden:

https://taekwondo-maximiliansau.de/wp-content/uploads/2021/08/ahrweiler.pdf

Um eine solche Aktion zu finanzieren sind Helfer und jede Menge Unterstützung erforderlich.
Unser Trainer Klaus Lepke hat diese Aktion an die Mitglieder der Abteilung Taekwondo weitergeleitet und in kürzester Zeit kam ein stolzer Betrag zusammen.
Toll!
Wir freuen uns riesig, Matthias und den FVP Maximiliansau mit der Summe von

888.88 €

unterstützen zu können.

Einen herzlichen Dank an die Mitglieder unserer Taekwondo-Truppe – ihr seid die Besten.

Joachim, Klaus und Rüdiger

Kommentare sind geschlossen.